Druckansicht der Internetadresse:

Bayreuther Sommeruniversität für Interkulturelle Deutsch-Studien

Seite drucken
banner-anreise

Anreise

Anreise nach Bayreuth

​Anreise mit Flugzeug und Bahn ab Flughafen NürnbergEinklappen
  • Der nächstgelegene Flughafen ist Nürnberg.
  • Steigen Sie am Flughafen in die U-Bahn Linie 2 in Richtung Hauptbahnhof und fahren Sie bis zur Station "Hauptbahnhof".
  • Von Nürnberg aus verkehren regelmäßig Züge direkt nach Bayreuth (siehe "Anreise mit der Bahn aus Nürnberg").
​Anreise mit Flugzeug und Bahn ab Flughafen MünchenEinklappen
  • Steigen Sie an der S-Bahn-Haltestelle "Besucherpark" oder "Flughafen/Terminal 1 und 2" in die Linie S1 (Richtung: Ostbahnhof) oder S8 (Richtung: Herrsching) und fahren sie bis zur Haltestelle „München Hauptbahnhof“.
  • Alternativ können Sie auch mit dem Bus zum Hauptbahnhof fahren (nähere Informationen hier).
  • Vom Hauptbahnhof in München aus fahren Sie mit dem Zug nach Nürnberg Hauptbahnhof.
  • Von Nürnberg aus verkehren regelmäßig Züge direkt nach Bayreuth (siehe "Anreise mit der Bahn aus Nürnberg").
​Anreise mit Flugzeug und Bahn ab Flughafen Frankfurt/MainEinklappen
  • Begeben Sie sich von den Terminals des Flughafens zum Fernbahnhof Frankfurt (siehe Plan).
  • Von dort fahren Sie mit dem Zug nach „Nürnberg Hauptbahnhof“.
  • Von Nürnberg aus verkehren regelmäßig Züge direkt nach Bayreuth (siehe "Anreise mit der Bahn aus Nürnberg").
​Anreise mit der Bahn aus NürnbergEinklappen
  • Von Nürnberg aus fährt jede Stunde ein Zug nach Bayreuth.
  • Die Abfahrtszeiten und Gleise stehen auf den gelben Zugplänen am Bahnhof. Mögliche Zugverbindungen können Sie auch hier finden.
  • Achtung! Manchmal wird der Zug in der Stadt Pegnitz geteilt. Ein Zugteil fährt nach Bayreuth und der andere nach Hof. Achten Sie darauf, dass Sie im richtigen Zugteil sitzen (am Wagen und innen über den Türen sollte „Bayreuth" stehen).
​Anreise mit dem Fernbus Einklappen

Bayreuth ist an das Fernbus-Netz angebunden. Informationen und Tickets gibt es z.B. auf busticket.dewww.fernbusse.de oder www.busliniensuche.de.

​Anreise mit dem Auto Einklappen

Bayreuth liegt direkt an der Autobahn A9 Nürnberg - Berlin.

  • Sie nehmen die Ausfahrt „Bayreuth Süd".
  • Folgen Sie der Ausschilderung „Bayreuth" - „Bayreuth Zentrum" - „Universität".
  • Biegen Sie links auf das Gelände der Universität ein und fahren dann gleich wieder nach rechts.
  • Folgen Sie dem Straßenverlauf und biegen Sie nach 50 Metern rechts auf den Parkplatz ein. Stellen Sie Ihr Auto hier ab. 
  • Gehen Sie zu Fuß in Fahrtrichtung weiter und folgen sie der Linkskurve bis zur Bushaltestelle „Universität/Mensa". Von hier aus folgen Sie den Schildern zum Kursbüro. 
Karte der Flughäfen in Deutschland und Bayern

Vom Hauptbahnhof zum Kursbüro

Mit dem Bus: ​Bahnhof - ZOH - MensaEinklappen

In Bayreuth angekommen, verlassen sie den Bahnhof durch den Hauptausgang und wechseln über den Zebrastreifen auf die andere Straßenseite.

  • Gehen Sie nach links, bis sie direkt vor der „Löwenapotheke" an der Bushaltestelle stehen (Schild mit grünem „H“ in gelben und grünen Kreisen).
  • Dort können Sie mehrere Busse nehmen, um zur ZOH (Zentrale Omnibushaltestelle) zu fahren: Bus Nr. 303 (Richtung „Bayreuth Reha-Klinik"), Bus Nr. 305 (Richtung „Meyernberg Nord") oder Bus Nr. 309 (Richtung "Meyernberg Süd").
  • Die Fahrkarte können Sie beim Fahrer kaufen. Sie ist bis zur Uni gültig und kostet 1,90 €.
  • Steigen Sie am ZOH aus.
  • Nehmen Sie den Bus der Linie 306 (Richtung „Campus") oder der Linie 304 („Birken - Universität").
  • Steigen Sie an der Station „Mensa" aus.
  • Nun sind es nur noch wenige Meter (bergauf, Richtung Eingang der Mensa) zum Kursbüro der Sommeruni Bayreuth im Gebäude GW1, Raum S 90.

Der letzte Bus vom ZOH zum Campus Bayreuth fährt um ca. 20 Uhr. Bei Ankunft am Bayreuther Bahnhof nach 20 Uhr empfehlen wir Ihnen, ein Taxi zu nehmen.

Mit dem Taxi (nach 20 Uhr)Einklappen

Am Bahnhof stehen Taxis. Sagen Sie dem Fahrer, dass Sie zur Mensa der Universität fahren möchten. Die Fahrt kostet etwa 7,50 €.

Probleme?

Bei Problemen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Stadtplan Bayreuths

Verantwortlich für die Redaktion: Filiz Durak

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt