Druckansicht der Internetadresse:

Bayreuther Sommeruniversität für Interkulturelle Deutsch-Studien

Seite drucken
banner-kontakt-stadt

Die Stadt Bayreuth

Bayreuth liegt im Norden Bayerns, in der malerischen Umgebung der Fränkischen Schweiz und des Fichtelgebirges. In der Stadt leben ca. 73.000 Einwohner und 13.400 Studierenden.

Die Stadt ist nicht sehr groß. Man kann sich hier schnell orientieren. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Bus sind alle Ziele gut zu erreichen. 

Weltberühmt ist Bayreuth wegen Richard Wagner. Die Werke dieses großen Musikdramatikers werden jeden Sommer im Bayreuther Festspielhaus aufgeführt. Dann verwandelt sich die Stadt in einen internationalen Kultur- und Musiktreffpunkt.

Viele Sehenswürdigkeiten aus dem 18. Jahrhundert zeugen noch heute von der historischen Rolle Bayreuths als markgräflicher Residenz: neben Schlössern und Parkanlagen befindet sich in Bayreuth das schönste noch erhaltene barocke Opernhaus Europas. Daneben gibt es viele interessante Museen zu besichtigen, wie z.B. das Wohnhaus Richard Wagners, das Richard Wagner Museum, das Jean-Paul-Museum, das Franz-Liszt-Museum und ein Freimaurer-Museum, dessen Sammlung zu den umfangreichsten der Welt zählt.

Nicht zu vergessen sind die etwa 40 Studentenkneipen und zahlreichen Biergärten, die im Sommer zum Probieren der fränkischen Biersorten und regionalen kulinarischen Spezialitäten einladen.

Auch die Umgebung Bayreuths ist reizvoll: Die Wanderwege der Fränkischen Schweiz und des Fichtelgebirges bieten eindrucksvolle Naturerlebnisse.


Verantwortlich für die Redaktion: Filiz Durak

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt